Chronik Freiwillige Feuerwehr Nassig

 

01.04.1948

Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Nassig von 34 aktiven 

Wehrmännern. Gründungskommandant war Heinrich Scheurich.

 

1949         

Ablösung der handbetriebenen, von Pferden gezogenen Feuerspritze 

und Anschaffung einer Motorspritze

 

1955         

Erstes Feuerwehrfest in Nassig. Anlass war die Einweihung der neuen Wasserleitung.

Zudem wurde in diesem Jahr Martin Kunkel zum neuen Kommandanten gewählt.

 

1958                

Einweihung des neu gebauten Spritzenhauses

 

20.-23.07.1973

25jähriges Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Nassig 

 

03.11.1974

Übergabe des ersten Feuerwehrfahrzeugs, ein Tragkraftspritzenfahrzeug durch Oberbürgermeister Karl Josef Scheuermann

 

1976

Eine Gruppe aus Nassig erringt erstmalig das Feuerwehrabzeichen in Gold

 

1980

Helmut Dosch wird zum neuen Kommandanten gewählt. Ernennung von Martin Kunkel zum Ehrenkommandant.

 

08.- 11.07.1988

40 jähriges Jubiläumsfest der Nassiger Wehr

 

1993

23 Kameraden erringen das Goldene Feuerwehrabzeichen

Errichtung eines Schulungsraums im Spritzenhaus  

 

1996

Wolfgang Kunkel wird zum Kommandanten gewählt. Helmut Dosch wird zum Ehrenkommandant ernannt.

 

01.11.1997

Gründung der Jugendfeuerwehr mit 12 Mitgliedern. Jugendwarte waren Gerhard Kuhn, Holger Diehm und Stefan Eirich.

 

 03. – 06.07.1998

50 jähriges Jubiläum mit Schauübung, Festzug sowie Vorführung der Jugendfeuerwehr und Übergabe eines neuen Tragkraftspritzenfahrzeugs (TSF 8) durch Oberbürgermeister Stefan Gläser

 

2008

60 jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass fand Tagesausflug nach Würzburg mit anschließender Stadtführung statt.

 

2011

Sven Reubold übernimmt Kommandantenamt in Nassig

 

2016

Andre Hörner übernimmt Kommandantenamt in Nassig

 

24.07.2017 

20 jähriges Jubiläum der Jugendfeuerwehr Nassig mit der Ausrichtung des Kreisgauditurniers

 

22. - 24.06.2018

70 jähriges Jubiläum in der Dreschhalle mit einer Schauübung der Jugendfeuerwehr.